Überspringen zu Hauptinhalt


Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Brome von 1813 e.V. am 21.01.2023 um 19.00 Uhr im „Remmler-Hof“

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit und der ordnungsgemäßen
Einladung,
Genehmigung der Tagesordnung und eventueller Dringlichkeitsanträge
3. Ehrung verstorbener Mitglieder
4. Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung vom
09.04.2022
(liegt schriftlich aus, wird nicht verlesen)
5. Ehrungen
6. Berichte:
a) Vorsitzender des Schützenvereins
b) Corpsführer der Alten Gilde
c) Corpsführer des Jägercorps
d) Corpsführer der Jungschützen
e) Zugführerin der Feinen Garde
f) Kinder- und Jugendschützenfestbeauftragten
g) Vorsitzender der Schießsportgruppe
7. Kassenbericht
8. Bericht der Kassenprüfer einschließlich Antrag auf Entlastung der Kasse
und des
Vorstandes
9. Wahlen:
a) Oberschatzmeister
b) Schaffer
c) Ersatzkassenprüfer
10. Anträge, die bis zum 14.01.2023 eingegangen sind
11. Grußwort Gäste
12. Mitteilungen und Anfragen
 
 
Anträge zur Tagesordnung müssen bis zum 14.01.2023 beim
geschäftsführenden Vorstand schriftlich eingereicht werden.
Dringlichkeitsanträge zur Tagesordnung sind nur durch Beschluss der
Versammlung
zugelassen.

Weihnachtsgrüße

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
dieses Jahr haben wir endlich wieder, nach langer Durststrecke, ein tolles Schützenfest durchführen
können. Wir haben uns sehr über die positiven Rückmeldungen und großartige Feierlaune gefreut.
Wir hoffen, dass wir uns nächstes Jahr oft zum Austausch oder zum Feiern treffen werden. Wir
wünschen Euch ein frohes, entspanntes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins
neue Jahr 2023.
Euer geschäftsführender Vorstand

An den Anfang scrollen